Einstellungstest OTA (Operationstechnische Assistentin): Alles Wissenswerte zum Einstellungstest

Definitiv ein Beruf mit großer Verantwortung ist die Tätigkeit als operationstechnische Assistentin. Hierbei bist du direkt an der Versorgung von Patienten beteiligt, die oftmals voll und ganz auf deine Hilfe angewiesen sind. Deshalb ist es wichtig, dass in diesem Beruf nur geeignete Fachkräfte tätig sind. Und ob du so jemand bist, wird mit Hilfe von einem Einstellungstest OTA herausgefunden. Alles, was du über diesen Eignungstest wissen musst, erfährst du im Folgenden.

 

Operationstechnische Angestellte: Wie sehen die Tätigkeiten aus?

Als operationstechnische Angestellte oder auch operationstechnische Assistentin oder Assistent bist du die wichtigste Unterstützung für den Chirurg oder operierenden Arzt. Du bereitest zum Beispiel im Vorfeld einer Operation die Räumlichkeiten, Instrumente und Geräte vor. Du prüfst dabei die Funktionalität, gleichzeitig achtest du auf die Hygienevorschriften und darauf, dass sämtliche Geräte und Instrumente sterilisiert wurden. Während der Operation gehst du dem Chirurgen helfend zur Hand und unterstützt bei der Durchführung der notwendigen Eingriffe. Auch damit ist deine Arbeit dann noch nicht erledigt. Stattdessen bist du im Anschluss auch für die Dokumentation der OP zuständig.

Wichtig: Der Einstellungstest OTA kann von dir nur dann gemeistert werden, wenn du dich richtig gut vorbereitest. Hierfür empfehlen wir dir wärmstens unseren Online-Kurs, der dich hierbei optimal unterstützen wird.

 

Einstellungstest OTA: So sieht der Einstellungstest im Detail aus

Einstellungstests im Bereich der Pflege lassen sich oftmals gut miteinander vergleichen, da hier zahlreiche identische Aufgaben gestellt werden. So ist es nicht verwunderlich, wenn im Einstellungstest OTA Fragen auftauchen, die auch im Einstellungstest MFA zu finden sind. Was das genau heißt, bzw. für welche Aufgaben du im Einstellungstest üben musst, siehst du hier:

  • Berufsspezifische Fragestellungen
  • Rechtschreibtest
  • Mathematiktest
  • Test des logischen Denkens und der Konzentration
  • Persönlichkeitstest
  • Test des Allgemeinwissens

Verlassen musst du dich darauf, dass im Einstellungstest OTA Ausbildung oder Einstellungstest für OTA berufsspezifische Fragen gestellt werden. Das ist aber noch lange nicht alles. So wirst du zum Beispiel auch im Bereich deiner Rechtschreib- und Mathematikkenntnisse abgefragt. Ebenso möchten die Arbeitgeber wissen, wie du dich beim logischen Denken, der Konzentration oder dem Allgemeinwissen anstellst. Mit einem Persönlichkeitstest prüfen die Unternehmen zudem, ob du auch von deiner persönlichen Einstellung her in Frage kommst.

Übrigens: Welche weiteren Anforderungen für eine OP Assistentin Ausbildung bzw. OP Schwester Ausbildung an dich gestellt werden, erfährst du direkt vom jeweiligen Unternehmen. Auf jeden Fall werden von dir aber eine gewisse Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit erwartet.

 

Für den Einstellungstest üben: So wird es gemacht

Du solltest definitiv für den Eignungstest als OP Assistentin üben, denn andernfalls wirst du kaum eine Chance darauf haben, den Test erfolgreich zu meistern. Gut ist es, wenn du den Eignungstest online üben kannst. Das ist ohne großen Aufwand der Fall und hilft dir vor allem dann, wenn du neben den Fragen auch die entsprechenden Lösungen präsentiert bekommst. Da hier aber zum Beispiel auch deine Rechtschreibfähigkeiten oder dein Wissen im Bereich der Mathematik überprüft werden, kann dir ein Blick in deine alten Schulunterlagen ebenfalls helfen. In jedem Fall aber solltest du frühzeitig mit der Vorbereitung beginnen und dich gleichzeitig intensiv auf die Prüfung vorbereiten.

 

Fazit: Bestehe den Test und schnapp dir deine Einstellung

Der Einstellungstest OTA kann auf dem Weg zur Ausbildung oder dem Direkteinstieg als größte Hürde bezeichnet werden. Immerhin wirst du hier in verschiedenen Bereichen mit unterschiedlichen Fragestellungen geprüft und musst dabei in möglichst allen Fällen eine gute Figur hinterlassen. Möglich ist das aber nur, wenn du dich auf den Einstellungstest als operationstechnische Angestellte intensiv vorbereitest.


Starte noch heute mit unserem Plakos Online-Testtrainer deine Vorbereitung und sei für den Einstellungstest perfekt gewappnet.


 

Bildquellen

  • Einstellungstest OTA: Pixabay